Dinner In The Dark in Göttingen

Dinner Butler James

Ihr Dinner Butler James stellt für Sie täglich die Angebote für ein Dinner in the Dark in Göttingen aus mehreren Onlineangeboten zusammen.

Göttingen und Umgebung laden zum ereignisreichen Speisen in vollkommener Finsternis ein. Die Teilnehmer verspeisen während des Dinners in the Dark ein köstliches Mehr-Gänge-Menü, wobei sie sich ganz auf ihren Geschmackssinn, Tastsinn, Geruchssinn und Hörsinn verlassen müssen. Damit werden die Speisen zu einer außergewöhnlichen Geschmacksexplosion im Gaumen.

 

Einige Angebote für Dinner in the Dark in der Region Göttingen:



Dinner in the dark in Heilbad Heiligenstadt

Heilbad Heiligenstadt

In einem extra für diese Zwecke eingerichteten Raum werden Sie dazu eingeladen, Ihre Geschmack-Sinne einmal ganz neu zu…

>> mehr Infos



ab 44.00 EUR



Dinner in the dark in Heilbad Heiligenstadt

Heilbad Heiligenstadt

In einem extra für diese Zwecke eingerichteten Raum werden Sie dazu eingeladen, Ihre Geschmack-Sinne einmal ganz neu zu…

>> mehr Infos



ab 44.00 EUR



Dinner in the Dark

Heilbad Heiligenstadt

Mit dem Dinner in the Dark erlebst Du Gaumenkitzel der besonderen Art. Hier wird Dein Geschmackssinn auf die Probe geste…

>> mehr Infos



49.50 EUR



Dinner in the Dark

Heilbad Heiligenstadt

Mit dem Dinner in the Dark erlebst Du Gaumenkitzel der besonderen Art. Hier wird Dein Geschmackssinn auf die Probe geste…

>> mehr Infos



49.50 EUR



Dinner in the Dark für Zwei

Heilbad Heiligenstadt (DE)

Sichtbar viel Vergnügen beim unsichtbaren Essen erleben Sie beim Dinner in the Dark. Dieses außergewöhnliche Erlebnis…

>> mehr Infos



109.00 EUR

Alle Angebote

Göttingen und Umgebung kennenlernen

Die norddeutsche Stadt Göttingen und ihre Umgebung sind spannender als viele vermuten. Sie verfügt über viele interessante Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele. Eines der Wahrzeichen der Stadt ist die Statue der Gänseliesel, welche seit 1901 auf dem Marktplatz steht. Eindrucksvoll präsentiert sich das Rathaus, dessen Kernbau bereits im Jahr 1270 entstanden ist. Sein alter Ratsaal bot einen besonderen Luxus, da jeder einzelne der Ratsherrensitze beheizt werden konnte. Da Göttingen eine der bekanntesten deutschen Universitätsstädte ist, sollte ein Besuch der Aula nicht ausgelassen werden. Das klassizistische Gebäude ist zu Beginn des 19. Jahrhunderts erbaut worden. Diverse romantische Fachwerkhäuser können in der Paulinerstraße entdeckt werden. Doch auch die Umgebung von Göttingen ist lohnenswert. Naturliebhaber und Wanderfreunde zieht es in den Harz, ins Weserbergland oder ins Eichsfeld. Wer von den Fachwerkhäusern in der Paulinerstraße in Göttingen nicht genug bekommen hat, kann einen Abstecher in die Fachwerkstädte Einbeck, Duderstadt und Northeim machen. Anmutige Burgen und prächtige Schlösser finden sich mit dem Dornröschenschloss Sababurg in Reinhardswald, mit der Burg Hanstein bei Bornhagen und mit dem Schloss Berlepsch bei Witzenhausen. Neben den vielen Sehenswürdigkeiten verfügen Göttingen und Umgebung auch über eine eindrucksvolle Gastronomie, in der das Dinner in the Dark einen ganz besonderen Stellenwert einnimmt.

Kulinarische Genüsse in einem ungewöhnlichen Ambiente

Das Erlebnisdinner Dinner in the Dark hat sich längst zu einem Höhepunkt in der Gastronomie entwickelt. Während normalerweise die Inneneinrichtung bei einem Restaurant eine große Bedeutung besitzt, kommt ihr beim genüsslichen Speisen in der Dunkelheit keine Bedeutung zu. Im Restaurant gehen die Lichter aus und keine einzige Lichtquelle durchdringt die Dunkelheit. Die Gäste werden von den Kellnern an die Tische geführt und erhalten ein hochwertiges Mehr-Gänge-Menü. Bereits nach kurzer Zeit haben sich die Augen an die Dunkelheit gewöhnt, während sich die anderen Sinne schärfen. Die leisesten Geräusche werden wahrgenommen und die feinsten Aromen werden erschmeckt. Was für ein Erlebnis! Im Raum Göttingen wird dieses eindrucksvolle Ereignis in dem Restaurant „Der Zinke“ in Heiligenstadt angeboten. Den Teilnehmer wird ein Vier-Gänge-Menü serviert, dessen Speisen erraten werden müssen. Am Ende der Veranstaltung wird der Menüplan vorgestellt, sodass jeder Gast überprüfen kann, wie gut sein Geschmackssinn ist. Die begleitenden Getränke sind bei diesem Angebot im Preis enthalten. Nicht weniger aufregend ist das Dunkeldinner in Eisenach im Raum Göttingen. Dort verspeisen die Teilnehmer in vollkommener Finsternis ein köstliches Drei-Gänge-Menü, welches zur Sinnesexplosion wird. Selbstverständlich dürfen bei diesem Ereignis keine elektronischen Geräte wie das Mobiltelefon angeschaltet werden. Für eine Zigarettenpause wird der Gast von dem Kellner aus dem dunklen Speisezimmer herausgeführt, sodass nicht einmal die glühende Zigarettenspitze die Finsternis erhellen darf.

Ein Erlebnis der Extraklasse verschenken

Ein Gutschein über ein Dinner in the Dark in Göttingen und Umgebung ist ein herrliches Geschenk an sich selbst oder an einen lieben Menschen. Das Erlebnisdinner sorgt bei Freunden, dem Partner, den Familienangehörigen sowie den Kollegen für Begeisterung und bleibt noch lange positiv in Erinnerung. Für zwei bis drei Stunden taucht der Beschenkte in eine andere Welt, in der er seine verbleibenden vier Sinne deutlich stärker wahrnimmt. Die vielfältigen Aromen dieses Menüs werden auf einmal viel intensiver geschmeckt, da der Gast nicht durch optische Reize abgelenkt wird. Außerdem wird ihm mit dem Gutschein eine größtmögliche Flexibilität bezüglich der Datumswahl ermöglicht, sodass auf den eigenen Terminplan Rücksicht genommen werden kann. Praktischer und perfekter kann sich ein Geschenk kaum gestalten, weshalb die Freude darüber dem Schenkenden gewiss ist.